Bestellen

Bestellen Sie hier das Buch über Edubook direkt als Printversion.

Jetzt bestellen

Download

Naturnahe Spiel- und Pausenplätze




Download

Naturnahe Spiel- und Pausenplätze




zurück zur Übersicht
11. April 2022 | as zwöi gmbh | planikum AG | Fachstelle Spielraum

A. Allgemeine Informationen

Download

f. Praxisbeispiele

Wo finden sich gute Praxisbeispiele in der Schweiz?

Um jedes Schulhaus herum kann eine naturnahe Spiel- und Bewegungslandschaft gestaltet werden, auch bei kleiner Fläche und mit wenig personellen und finanziellen Ressourcen. Jede Schule und deren naturnaher Aussenraum sehen anders und einzigartig aus! Es gibt darum etliche tolle Praxisbeispiele, die hier aufgelistet werden könnten. Die folgenden drei Beispiele zeigen insbesondere auch unterschiedliche partizipative Prozesse auf.

© as zwöi gmbh © Naturama Aargau

1. Schulhaus-Neubau mit Umgebungsgestaltung, Bad Zurzach (AG)

  • Bauzeit: 2017-2019
  • Bauherrschaft: Gemeinde Bad Zurzach
  • Architekturbüro: as zwöi gmbh, Schöftland
  • Beratung: Naturama Aargau
© planikum AG / Thomas Haug © planikum AG / Thomas Haug

2. Schulerweiterung mit neuem Eingangsbereich und Pausenhöfen, Volketswil (ZH)

  • Bauzeit: 2015-2017
  • Bauherrschaft: Schule Volketswil
  • Landschaftsarchitekturbüro: planikum GmbH, Zürich in Zusammenarbeit mit Projektpartner horisberger wagen Architekten
© SpielRaum Bern © SpielRaum Bern

3. Sanierung Teilbereich Pausenplatz; Naturerlebnisraum Stegmatt, Lyss (BE)

  • Bauzeit: 2020
  • Bauherrschaft: Gemeindeverwaltung Lyss
  • Planung, Partizipation und Begleitung: Fachstelle SpielRaum